facebook
twitter
xing
 

Über uns

Die zwei Gründerinnen von jobsfürmama wissen, wovon sie sprechen: Simone Wendeln und Sabine Soblik haben beide vor ihrer Babypause erfolgreich in renommierten Unternehmen gearbeitet. Als es darum ging, in den Beruf zurückzukehren, stellten sie fest, dass es mit allerlei Hindernissen verbunden ist, Job und Kinderbetreuung zu organisieren. Je mehr sie sich umhörten, desto klarer wurde, dass es einer Vielzahl befreundeter Mütter ähnlich ging. Höchste Zeit also, eine Plattform zu schaffen, die eben diese Unternehmen mit arbeitssuchenden Müttern verbindet.

Der Grundstein zur ersten Jobbörse für Mütter, jobsfürmama, war gelegt!

 

Simone Wendeln war zehn Jahre lang für Marketing und Vertrieb führender Großunternehmen wie Mühlens/Wella, Procter & Gamble und Clarins tätig.

Als Mutter von zwei Töchtern im Alter von drei und einem Jahr hatte sie Glück und konnte nach der Babypause wieder in Teilzeit in Ihrem alten Job arbeiten: „Ich kenne jedoch genügend Mütter, die Schwierigkeiten mit dem beruflichen Wiedereinstieg haben, aber gerne wieder arbeiten würden. Und dass nicht nur, um etwas Geld dazu zuverdienen, sondern auch um die Nähe zum Job zu behalten. Doch die Organisation rund um Familie und Krippenplatz machen aufwändige Bewerbungsoffensiven meist zunichte – umso wichtiger, dass es nun eine Jobbörse gibt, die Müttern unkompliziert passgenaue Jobangebote bietet.“

 

Simone Wendeln lebt mit ihrer Familie in München.

 

 

Sabine Soblik hat vor der Geburt ihrer beiden Kinder, zehn Jahre lang erfolgreich im Marketing renommierter Luxusfirmen wie LVMH und JOOP! gearbeitet. Aus ihrer Arbeit mit den unterschiedlichsten Partnern weiß sie, wie schwer sich viele Unternehmen nach wie vor damit tun, Kolleginnen nach der Elternzeit wieder einzubinden.

„Dabei haben sich oft gerade die Mütter, denen ein familienfreundliches Arbeitsmodell eingerichtet wurde, als überaus effizient und verlässlich erwiesen. Schöpfen wir also endlich das Potenzial dieser top ausgebildeten Fachkräfte aus und bringen sie mit Unternehmen zusammen, die explizit nach Mitarbeitern auf freier Basis oder Teilzeit suchen.“

 

Sabine Soblik selbst arbeitet mittlerweile in Teilzeit für einen Radiosender und lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

 

 

 

*jobsfürmama gibt es übrigens auch in der Schweiz. Neugierig? Dann schauen Sie doch einfach unter www.jobsfürmama.ch an, was unsere Geschäftspartnerinnen Jill Altenburger und Nanette Steiner in der Schweiz anbieten.